Trockenrasenpflegetag Leobersdorf

Freiwillige Helfer*innen in Leobersdorf © LPV

Am Lindenberg in Leobersdorf liegt das kleine Naturdenkmal Trockenrasen. In Kooperation mit dem Schutzgebietsnetzwerk Niederösterreich und der Gemeinde Leobersdorf führten wir heute einen Pflegetermin zur Entbuschung der Fläche durch. Sechzehn ehrenamtliche Helfer*innen schnitten gemeinsam einen Korridor für Schäfer Erich Frank zur Aufstellung des Weidezauns frei. Unter den Freiwilligen war auch Helga Kral aus Leobersdorf. Sie engagiert sich schon seit einigen Jahren für die regelmäßige Pflege des Naturdenkmals und damit für die Erhaltung der Trockenrasen.

Die Pflege der Trockenrasen in Leobersdorf wird von der Naturschutzstiftung Blühendes Österreich über das FLORA-Programm finanziell unterstützt. Die Gemeinde Leobersdorf finanziert die Beweidung.